Start
 
Immobilien- und Sachverständigenbüro Oldenburg 

Schimmelpilzgutachten

Ein individuell formuliertes Schimmelpilzgutachten, welches die Durchführung der notwendigen Messungen (Raumklima, Mauerfeuchte, Oberflächentemperaturen) zur Klärung der Ursachen für die Schimmelpilzbildung, Probenahmen für die Analyse vor Ort (max. 3 Stunden),  Tabellen der Messwerte, Bilddokumentation, die Bewertung des Nutzerverhaltens, Vorschläge zur Beseitigung und Vermeidung von Schimmelpilz beinhaltet, erhalten sie von mir für ein Honorar ab 500,00€.

Unsere Aufgabe ist es, einen möglichen Befall nachzuweisen und hinsichtlich seines Gefährdungspotenzials einzuschätzen. Wir arbeiten deshalb eng mit einem spezialisiertem Partner-Labor für Mikrobiologie zusammen. 

  • Der mögliche Befall wird vor Ort fotografisch dokumentiert und es wird entschieden, welche Art der Probenahme sinnvoll für die Analyse ist.
  • Für die Laboranalyse werden Abklatsch,- und Klebefolien- oder Materialproben durchgeführt.
  • Luftkeim-Messungen, Luftpartikel-Messungen sowie Luftproben können durch unser Partner-Labor für Mikrobiologie, wenn erforderlich, durchgeführt werden. 
  • Nach ca. 10 - 18 Tagen erhalten Sie den Labor-Bericht einschließlich sachverständiger Einschätzung hinsichtlich des Gefährdungspotenzials schriftlich in Ihrem Schimmelpilzgutachten.

Alle o.a. Preise verstehen sich ohne gesetzliche Umsatzsteuer. 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf